>> Home
Impressum
 

Präambel
Verantwortlich für den gesamten Inhalt, das Wort-, Bild-, Film- und Tonmaterial, das Design sowie die technische Umsetzung auf der Website www.eifelschreiber.de (www.eifel-schreiber.de) ist Stefan Lieser, Amselweg 8, D-54576 Hillesheim.

 
  Hergestellt mit: Dreamweaver, Photoshop
 
  Markenzeichen
 
 
® Eifelschreiber ist ein eingetragenes Markenzeichen beim Deutschen Patent- und Markenamt. Markennummer: 300 66 908
Inhaber der Marke und aller damit verbundenen Rechte ist
Stefan Lieser, Amselweg 8, D-54576 Hillesheim.
 
  © 2001-2014
Konzept, der gesamte Inhalt, das Wort- und Bildmaterial, das Design sowie die technische Umsetzung dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung gleich welcher Form von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Datensammlungen, Texten Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung von Internetredaktion.com Stefan Lieser.
 
 

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor, Stefan Lieser, Amselweg 8, D-54576 Hillesheim, übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 
 

2. Verweise und Links
Mit Urteil vom 12.5.1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass mit Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten sind. Dies kann – so das Landgericht Hamburg – nur dadurch verhindert werden, dass man sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanziert.
Von www.eifelschreiber.de können Links zu anderen Seiten im Internet gelegt sein. Für alle diese Links gilt: Der Autor, Stefan Lieser, betont, dass er keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die von www.eifelschreiber.de verlinkt sind. Die Inhalte dieser Seiten macht er sich nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf www.eifelschreiber.de angebrachten Links und für die Inhalte aller Seiten, zu denen die angebrachten Links führen.

 
 

3. Urheberrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds, Filme und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Filme, Sounds und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Sounds, Filme und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschützte Grafik, ein Film, Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Sounds, Filme oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen - auch in Teilen - ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 
 

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes www.eifelschreiber.de zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 
  Hillesheim, 01.01.2014
 
 
 
>> Top